12.09. – 14.09.2021 Mariazell

Bundeswallfahrt des Österreichischen Seniorenbundes


Wer nach Mariazell kommt, staunt über die Vielfalt an Sprachen, Völkern und Kulturen. Hier lebt nicht nur 850-jährige Geschichte, sondern auch die Buntheit europäischen Lebens. Viele Generationen haben hier Spuren gezogen, wie die Schatzkammer, Votivbilder und Votivgaben der unzähligen Pilger zeigen. Bei der Mariazeller Gnadenstatue, der “Magna Mater Austriae”, finden Menschen ein Sinnbild ihrer Reise auf der Suche nach dem persönlichen Lebensziel.
Weitere Stationen unserer Reise sind das berühmte Benediktinerstift Admont, die wunderschöne Wachau und der Wallfahrtsort Maria Taferl.


1.TAG, SO 12.09.2021 Anreise Admont – Mariazell.
Abreise am Morgen aus Tirol und Fahrt über Salzburg – Ennstal zur Wallfahrtskirche „Am Frauenberg“, Besichtigung. Anschl. kurze Fahrt zum Stift Admont, Besichtigung der berühmten Stiftsbibliothek und Mittagessen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Mariazell, Österreichs größten Wallfahrtsort, Zimmerbezug und Abendessen. Anschl. besteht die Möglichkeit, an der Lichter- prozession teilzunehmen.

2.TAG, MO 13.09.2021 Mariazell – Bundeswallfahrt
Am Vormittag Pontifikalamt in der Basilika anlässlich der diesjährigen Bundeswallfahrt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung für eigene Besichtigungen, z.B. Besuch in der Lebkuchenmanufaktur Pirker u.v.m. Abendessen wieder im Hotel in Mariazell.

3.TAG, DI 14.09.2021
Frühstück und Abreise über Annaberg und Lilienfeld nach Krems. Dort steht eine Donauschifffahrt von Krems nach Melk durch die herrliche Wachau auf dem Programm, am Schiff Möglichkeit zum Mittagessen. Nach der Ausschiffung besuchen Sie noch den Wallfahrtsort Maria Taferl, anschl. Heimreise nach Tirol.

Reisepreis: € 325,- pP
Einzelzimmerzuschlag: € 38,-
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Wir empfehlen den Abschluss einer Bus-Bahn-Auto Komplettschutzversicherung: € 25 ,-

 
INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
·         Fahrt im Komfortbus
·         2 Übernachtungen im Mittelklassehotel
·         Verpflegung: Halbpension
·         Pontifikalamt mit Erzbischof Dr. Franz Lackner OFM
·         Besichtigung Stiftsbibliothek Stift Admont
·         Donauschifffahrt von Krems nach Melk
·         Reisebegleitung Tiroler Seniorenbund
 
Programmänderungen vorbehalten!
BUCHUNGSBESTIMMUNGEN
PAUSCHALREISEVERORDNUNG (PRV): 
Die Reisedienst Alpbachtal GmbH ist beim Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort unter der GISA-Nummer 22111180 registriert (Reiseinsolvenzabsicherung gemäß der Pauschalreiseverordnung). Laut dieser Verordnung sind Kundengelder im Rahmen der Pauschalreisen des Reiseveranstalters REISEDIENST ALPBACHTAL durch die HDI Global SE, HDI-Platz 1, D-30659 Hannover abgesichert. Sämtliche Ansprüche sind bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt der Insolvenz beim Abwickler anzumelden. Abwickler ist die TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH, Baumannstraße 9, 1030 Wien (Tel. +43 1 361 90 77 44). Die Anzahlung erfolgt frühestens 11 Monate vor Ende der geplanten Reise. Die Höhe der Annahme von Kundengeldern als Anzahlung beträgt 20%. Die Restzahlung ist spätestens bei Übergabe der Reiseunterlagen zu leisten, nicht früher als 20 Tage vor Reiseantritt.
 
VERANSTALTER: Reisedienst Alpbachtal, Dorf 25, A-6235 Reith. 
ZAHLUNGSMODALITÄTEN: Die Höhe der Annahme von Kundengeldern als Anzahlung beträgt 20 %. Die Restzahlung ist spätestens bei Übergabe der Reiseunterlagen zu leisten, nicht früher als 20 Tage vor Reiseantritt.
REISEVERSICHERUNG: Wir empfehlen unbedingt den Abschluss der angebotenen Komplettschutzversicherung der Europäischen Reiseversicherung inkl. Storno- und Reiseschutz. Die Versicherungsbedingungen erhalten Sie beim Reiseveranstalter. 
DATENSCHUTZ: Für die Buchung benötigen wir eine Kopie Ihres Reisepasses. Ihre persönlichen Daten werden nur zur Auftragserfüllung verwendet, alle Infos zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage www.reisedienst-alpbachtal.at
RÜCKTRITTSBEDINGUNGEN UND STORNOKOSTEN: Ab Buchung bis inkl. 46.Tag vor Reisebeginn – 20 % Stornokosten, ab 45. bis inkl. 30.Tag vor Reisebeginn – 35 % Stornokosten, ab 29. bis inkl. 15. Tag – 60 % Stornokosten – ab 14. Tag vor Reisebeginn – 85 % Stornokosten, am Abreisetag 100 % Stornokosten.