Heiz – Energiekostenzuschuss

Heiz- und Energiekostenzuschuss für das Jahr 2022 kann noch bis 31. März 2023 beantragt werden!

Kürzlich hat das Land Tirol, die Einreichfirst für den Heiz- u. Energiekostenzuschuss um drei Monate bis zum 31.3. 2023 verlängert. Zudem wurde eine Info-Hotline zu allen Landesförderungen eingerichtet. Unter der Nummer 0800 800 508 erhalten Sie alle Informationen, die Sie benötigen.

Heizkostenzuschuss:

Der Heizkostenzuschuss wurde für das Jahr 2022 mit dem Energiekostenzuschuss verdoppelt und beträgt € 500,-. Antragsberichtigt für den Heizkostenzuschuss sind folgende Personen:

Alleinstehend: bis € 1.000,- pro Monat
Ehepaare und Partnerschaften: bis € 1590,-
 
Energiekostenzuschuss:

Der Energiekostenzuschuss für das Jahr 2022 beträgt € 250,-. Antragsberechtigte für den Energiekostenzuschuss sind folgende Personen:

Alleinstehend: bis € 1.900,- Pro Monat
Ehepaare und Partnerschaften: bis € 2.700,- pro Monat

Unter www.tirol.gv.at/leicht-lesen/bauen-und-wohnen/einmaliger-zuschuss-zu-heiz-kosten-und-energie-kosten-2022/ finden Sie alle detaillierten Informationen zu diesen erwähnten Zuschüssen.
Im Büro des Seniorenbundes erhalten Sie ebenfalls Antragsformulare und Richtlinien.

Antragsformular HKZ 2022

Richtlinien Heizkostenzuschuss 2022

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner