Innsbruck

Geschäftsführende Obfrau:

Klara Neurauter

 


Kommende Veranstaltungen:

Infos folgen


Bleiben Sie informiert:

Mit dem übersichtlichen Wochenplan der OG Innsbruck finden Sie bestimmt etwas Interessantes für sich. Oder verwenden Sie den Wochenplan ganz einfach als tägliche Erinnerung.
Zum ausdrucken Aktivitäten OG Innsbruck


Bezirksveranstaltungen:

Stubenabschlussfahrt zum Achensee

Der Stubenausflug der OG Innsbruck des Tiroler Seniorenbundes war für alle Teilnehmer wieder ein voller Erfolg. Bei gutem Wetter haben wir von Pertisau aus per Schiff den Achensee erkundet und die Landschaft genossen, bei der Scholastika sind wir ausgestiegen und haben im Fischerwirt sehr gut gegessen,  zurück gings bis zum Seespitz mit dem MS Stadt Innsbruck. Die einhellige Meinung: auch für mobilitätseingeschränkte Menschen war es ein toller Tag – zur Freude aller!


Ausflug zum Höglwörther See

Eine kleine Wanderung im Rupertiwinkel um den idyllischen Höglwörther See und ein Besuch in der sehenswerten Stiftskirche des ehem. Klosters Höglwörth vereinigte Natur und Kultur für 50 flotte Mitglieder des Tiroler Seniorenbundes aus dem Raum Innsbruck. Bei bester Stimmung herzliche Gemeinschaft genossen.

Der Ausflug des Tiroler Seniorenbundes nach Bad Reichenhall brachte uns die Salz- und Kurstadt näher. Vom Alten Rathaus über die Altstadt, durch die Fußgängerzone zum Königl. Kurpark mit seinen tollen Blumenanlagen bis zum Gradierwerk, alles wurde besichtigt und in der alten Karmeliterkirche St. Ägyd ein Marienlied gesungen. Eine Einkehr mit Eis durfte nicht fehlen. Ein sehr gelungener Ausflug zur Freude der Innsbrucker Senioren!


INNS’
BRUCK

Eine Stadt sagt Danke!

Und der Tiroler Seniorenbund Innsbruck
ist natürlich dabei. 


“Eine heiße Sache”
Zu Besuch in der Feuerwache Wilten

Dieses Mal gings heiß her. Unsere Senioren & Seniorinnen haben sich in der Feuerwache Wilten so richtig austoben können und einiges dazugelernt. Mit viel Respekt haben sich einige an der Löschaktion beteiligt. Der richtige Umgang mit dem Feuerlöscher und der Ablauf eines Brandes soll gelernt sein.


“Eine lustige Stunde mit Inge Welzig”

Unsere Geschäftsführende Obfrau Klara Neurauter hat sich wieder einmal etwas tolles einfallen lassen. In unserer Seniorenstube in Pradl war “Full House”. Zu Besuch die ehemalige Vorsitzende des Tierschutzvereins Inge Welzig. Sie hielt einen sehr interessanten Vortrag. Gemütlich mit Kaffee & Kuchen haben unsere Seniorinnen und Senioren den Nachmittag genossen.